Bestattung Kärnten GmbH

 

 

 

 

 
 

Am 12.10.2012 um 10.00 Uhr, wird der Friedensforst in Klagenfurt offiziell eröffnet und vom katholischen Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz sowie dem evangelischen Superintendenten Mag. Manfred Sauer in einer feierlichen Zeremonie geweiht. Musikalisch wird die Eröffnung von einem Ensemble des Grenzlandchors Arnoldstein umrahmt.Damit haben Angehörige auch erstmals in Kärnten die Möglichkeit…
Montag, 25 Juni 2012 07:18

In einer weißen Limousine zur letzten Ruhe

geschrieben von
Premiere in der Bestattungsbranche: BKG und PAX setzen auf perlweiße Fahrzeug-Flotte und ist künftig Generalpräsentant der Firma Pilato. Dompfarrer Dr. Allmaier erteilt Segen. Wieder setzen die Bestattung Kärnten (BKG) und das Bestattungsinstitut PAX neue Maßstäbe in der österreichischen Bestattungsbranche – mit perlweißen Mercedes-Kombis statt der üblichen grauen oder schwarzen Fahrzeuge.…
Die Bestattung Kärnten lädt Sie in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Bad Bleiberg herzlich zu einem Info/Vortragsabend zu den Themen Vorsorge, Erbrecht, Verlassenschaft und Bestattungskultur am Freitag, dem 1. Juni 2012, Beginn um 19.00 Uhr in den Knappensaal, Bad Bleiberg 97, ein. Vortragsthemen „Ordnung schaffen – im Leben und darüber hinaus“…
In diesem Jahr organisierte die BKG/PAX im Rahmen der langen Nacht der Kirchen 2 interessante Vorträge, gehalten von Mario Wagenleitner zum Thema "Bestattungsvorsorge - Ordnung schaffen über das Leben hinaus" und Pfarrer Mag. Johannes Staudacher zum Thema "Trauerbewältigung im christlichen Sinne - Neuorientierung im Chaos der Trauer", welche in der…
Mittwoch, 06 April 2011 06:49

Führungen im Krematorium Villach

geschrieben von
In dem von der Bestattung Kärnten GmbH betriebenen Krematorium werden jährlich etwa 2.200 Verstorbene verbrannt. Tendenz steigend. Wo im ländlichen Lebensraum nach wie vor in der Hauptsache Erdbestattungen gewünscht werden, fällt die Wahl der Bevölkerung, speziell in urbanen Ballungsräumen, bereits mit bis zu 50% und darüber, auf die Feuerbestattung. Übrigens,…
Zahlreiche Besucher informierten sich über die heimische Bestattungskultur. „Wegbegleiter“ für Klagenfurter Friedhöfe. „Wir sollten die Schönheit jedes Augenblicks genießen und dankbar dafür sein, dass wir wertvolle Menschen kennenlernen durften, die heute nicht mehr unter uns weilen!“, meinte der Klagenfurter Dompfarrer Dr. Peter Allmaier beim „Tag der offenen Tür“ der Bestattung…
"Tag der offenen Tür" am Freitag, dem 18. März 2011 in der Zeit von 10.00 - 15.00 Uhr in die Räumlichkeiten der Bestattung Kärnten, Waagplatz 2, 9020 Klagenfurt a.W., ein. Unter dem Motto "Information - Vorsorge - Trauerbegleitung" erwartet Sie ein interessanter Einblick in die Kärntner Trauer- und Bestattungskultur. Mit…
Dienstag, 22 Februar 2011 06:40

Neue Kooperation

geschrieben von
Neue Kooperation: Bestattung Kärnten, PAX und Wolfsberger Bestattung gehen zur Nutzung von Synergieeffekten für Ihre Kunden künftig gemeinsame Wege. Um eine noch höhere Qualität im Bereich der Dienstleistungen anbieten zu können, hat sich die Bestattung Wolfsberg als Partner der Bestattung Kärnten positioniert. „Unsere Kooperationsvereinbarung stützt sich auf vier zentrale gemeinsame…
Sonntag, 29 August 2010 06:37

1000 Kärntner regeln ihren letzten Weg...

geschrieben von
Zu Lebzeiten werden verschiedenartigste Wünsche bei der Bestattung Kärnten schriftlich deponiert. Vom detailliert beschriebenen Abschiedsessen bis hin zur selbst formulierten Trauerrede. Bereits mehr als 1000 Menschen haben derzeit bei der Bestattung Kärnten schriftlich ihre konkreten Wünsche für die eigene Verabschiedung deponiert und dafür zum Teil auch schon eingezahlt. Diese Aufträge…
Mittwoch, 16 Juni 2010 06:33

Pörtschach setzt auf die rote Rose

geschrieben von
Enge Kooperation der Bestattung Kärnten mit der Wörthersee-Gemeinde - BKG bereits drittgrößtes Bestattungsunternehmen in Österreich Die Bestattung Kärnten (BKG) als drittgrößtes Unternehmen dieser Art in Österreich expandiert weiter: Nach der kürzlich abgeschlossenen Kooperation mit der Herzogstadt St. Veit/Glan wurde mit der Wörtherseegemeinde Pörtschach wieder ein neuer und kompetenter Partner an…
Freitag, 30 April 2010 06:32

Urlaubsvorsorge: Todesfall im Ausland

geschrieben von
Vor Beginn der Sommer-Urlaubssaison ein Thema, an das wir alle sehr ungern denken: Was tun, wenn ein Familienmitglied im Urlaub verstirbt und der Todesfall im Ausland eintritt?Wenn ein österreichischer Staatsbürger im Ausland verstirbt, entspricht es den internationalen Gepflogenheiten, dass die Behörden des jeweiligen Landes den Todesfall an die österreichische Vertretungsbehörde…
Donnerstag, 08 April 2010 06:32

Bestattung Kärnten mit neuem Webportal

geschrieben von
Kundennähe und moderne Services haben PrioritätEinmal mehr stellt die Bestattung Kärnten die hohe Qualität ihrer Dienstleistungen in den Vordergrund. Mit dem neuen Internetauftritt möchte das Unternehmen umfassend und Zeitnah informieren. Außerdem finden Kunden der Bestattung Kärnten künftig einen eigenen Partenkasten und aktuelle Berichte und Neuigkeiten aus dem Bereich Bestattung vor.…
Freitag, 26 März 2010 06:25

Bald Friedensforst in Klagenfurt!

geschrieben von
Friedhofsreferent Wolfgang Germ begrüßt neuen Weg der Verabschiedung. Stadtregierung informiert. Waldstücke vor Umwidmung. Biologisch abbaubare Urne an Wurzeln der Bäume für natürliche Grabstätte. "Mit dem geplanten Friedensforst der Bestattung Kärnten finden Verstorbene künftig die letzte Ruhe an den Wurzeln mächtiger Bäume", kündigt der Klagenfurter Friedhofsreferent Stadtrat Wolfgang Germ an. Bestattung-Kärnten-Geschäftsführer…
Seite 4 von 4
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok